Kahle/G

Kahle/G

550_sachsenclassic_tag12.jpg
Das Skoda-Werksduo Matthias Kahle und Peter Göbel liegt bei der Sachsen-Classic nach dem ersten Tag auf dem zweiten Gesamtrang. Nach 138 Kilometern und fünf WP liegen die beiden 0,31 Sekunden hinter den Führenden.

Auf der ersten Gleichmäßigkeitsprüfungen holte das Skoda-Duo mit einer Abweichung von 0,00 Sekunden eine Bestzeit. Und auch auf den weiteren Prüfungen gab es kaum Patzer, so dass der schwarze Skoda Octavia mit der Nummer 85 und einer Gesamtstrafzeit von 1,18 Sekunden nun 0,31 Sekunden hinter den Spitzenreitern Klaus und Karin Streffens im Jensen CV8 liegen.

Auf Platz 19 folgt bereits der zweite Skoda. Peter und Andrea Sudek stoppten sich mehr als beachtlich durch die fünf Tagesprüfungen. Nicht ganz so gut erging es "Neues aus der Anstalt"-Kabarettist Urban Priol. Mit Steuerberater Fabian Seydel als Beifahrer liegt er im BMW 1800 ti von 1965 auf Platz 97.

550_sachsenclassic_tag1.jpg

Hier die Top10 im Gesamtklassement inkl. Skoda-Teams:

1. Klaus Steffes / Karin Steffes        Jensen CV 8          1964         88 Punkte
2. Matthias Kahle / Peter Göbel Skoda Octavia TS        1961 119 Punkte
3. Stephan Kaden / Daniel Kaden Peugeot 504 Cabrio 1977 188 Punkte
4. Heinz Rudolf / Horst Brühlmann     Jaguar MK 9 1958 220 Punkte
5. Volker Willgosch / Michael Johnigk    Bentley Continental S III        1963           231 Punkte
6. Clemens Pottrick / Sandra Vossen Triumph TR 2 1954 244 Punkte
7. Petr Fiala / Tomas Fiala Austin-Healey 100/4 1956 250 Punkte
8. Thomas Frank / Franz Rother Audi 100 S 1971 262 Punkte
9. AndreasTeichmann / Babette Teichmann       Jaguar E-Type 1965 265 Punkte
10. Kay Rüdebusch / Christian Hupertz Jensen Healey 1973 271 Punkte
     
19. Peter Sudeck / Andrea Sudeck Skoda Octavia TS 1963 339 Punkte
35. Jens Katemann / Michael Förster Skoda 1101 Tudor 1948 513 Punkte
72. Harry Rüdiger / Simone Rüdiger Skoda Felicia 1960 830 Punkte
91. Reinhard Bauer / Sylivia Bauer Skoda 110 R 1974 1047 Punkte
147. Jens Herkommer / Christian Schuster Skoda Felicia 1960 2028 Punkte
164. Uwe Steimle / Michael Schubert Skoda Felicia 1961 2913 Punkte

 

Fotos: Peter Göbel



Peter Göbel Deutscher Rallyemeister 2002, 2004, 2005, 2006, 2010 - Agentur plusrallye: Oldtimer | Rallye | Events