AvD-Histo-Monte

AvD-Histo-Monte

2008_550_Histo_Monte.jpg
Die 14. AvD-Histo-Monte ist eine Gleichmäßigkeits-Rallye, bei der nicht das Tempo das Entscheidende ist, sondern möglichst zeitgenaues Fahren. Bei den Wertungsprüfungen müssen die Teams eine bestimmte Strecke in einer vorgegebenen Zeit zurücklegen.


Wer dieser Zeit am nächsten kommt oder sie erreicht, sammelt nur wenige oder gar keine Strafpunkte.
Das Fahren mit einem sogenannten Roadbook mit vielen Gleichmäßigkeitsprüfungen, Überwachung des Temposchnittes erfordert sehr viel Konzentration. Jede Abweichung von den Vorgaben wird mit Strafsekunden belegt. Fehlerquellen, wie z.B eine zu früh oder zu spät gedrückte Stopuhr, ein fehlerhaft laufender Tripmaster, eine falsche Ansage des Beifahrers oder ein nervöser Gasfuß gibt es genug.

Für alle Teilnehmer die bereits am Mittwoch, 06. Februar 2008 in Hanau sind bieten wir unter der Leitung des vierfachen deutschen Rallyemeisters, Peter Göbel um 18.30 Uhr einen Beifahrerlehrgang an. Die Dauer beträgt ca. 1 – 1,5 Stunden. Dieser Lehrgang findet statt wenn sich mindestens 12 Personen anmelden.

Der Unkostenbeitrag beträgt pro Person € 20,00.      



Peter Göbel Deutscher Rallyemeister 2002, 2004, 2005, 2006, 2010 - Agentur plusrallye: Oldtimer | Rallye | Events