Plusrallye organisiert auch bei der neuen Bodensee-Klassik

Plusrallye organisiert auch bei der neuen Bodensee-Klassik

550_bodensee_leitung.jpg
Mit der Bodensee-Klassik 2012 startet Auto Bild Klassik ein neues Event für Young- und Oldtimerfans in Süddeutschland. Neben der Hamburg-Berlin-Klassik soll sie sich im Rallye-kalender platzieren, die sportliche Leitung übernimmt wieder Peter Göbel mit seinem Team.


Mit der Bodensee-Klassik hat AUTO BILD KLASSIK nun auch eine Rallye für den Süden ins Leben gerufen. Lang ersehnt, treffen sich die Freunde des alten Blechs 2012 zum ersten Mal zu einer Old- und Youngtimer-Rallye an Europas drittgrößtem See. An drei Tagen (03.-05. Mai 2012) geht es auf die fünf Etappen mit einer Gesamtlänge von rund 600 Kilometern.

Anders als bei der Hamburg-Berlin Klassik, der seit 2008 etablierten Schwester-Rallye für den Norden, handelt es sich bei der Bodensee-Klassik nicht um eine Start-Ziel-Rallye. Vielmehr werden Tagesettapen von Bregenz ins Dreiländereck Deutschland-Österreich-Schweiz befahren. Das große Interesse an der Rallye Hamburg-Berlin-Klassik hat gezeigt, dass eine zweite Rallye nötig ist, weil es stets doppelt so viele Bewerber wie Startplätze gab.

Terminlich macht die HBK dafür der Bodensee-Klassik Platz und findet jetzt im Spätsommer (20. bis 22. September 2012) statt. Insgesamt 180 Fahrzeuge können an der Bodensee-Klassik teilnehmen. Oldtimer müssen mindestens Baujahr 1970 und Youngtimer mindestens Baujahr 1990 vorweisen können. Das Teilnehmerfeld ist dabei genau wie bei der Hamburg-Berlin-Klassik völlig offen: Ob Privatfahrer, Entscheider aus der Automobilbranche oder Prominente, jeder darf bei der Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye mitfahren.

Gleich bleibt auch die sportliche Leitung. Wie schon bei der HBK übernimmt der 5-fache deutsche Rallyemeister Peter Göbel mit seiner Agentur Plusrallye die sportliche Leitung der Rallye. Für ihn beginnen die Arbeiten schon jetzt. Neben dem Entwurf eines neuen Reglements ist man bereits auf der Suche nach landschaftlich schönen Strecken und Ortsdurchfahrten.

Interessierte können sich in der Zeit vom 1. Dezember 2011 bis 29. Februar 2012 anmelden. Die Startgebühr liegt bei 1290 Euro. Mehr Infos zur neuen Bodensee-Klassik gibt es auf der Homepage von Auto Bild Klassik.

Links:
> Fotogalerie HBK 2011

Foto: Markus Heimbach



Peter Göbel Deutscher Rallyemeister 2002, 2004, 2005, 2006, 2010 - Agentur plusrallye: Oldtimer | Rallye | Events