Rallye

Wige blamiert sich mit DRM-TV-Statistik

Nur selten war die Deutsche Rallyemeisterschaft 2004 im TV zu sehen. Die Kölner Agentur Wige war zwar für die Aufzeichnung und Vermarktung der Bilder zuständig, doch die vorgelegten Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache. Obwohl ein hoher fünfstelliger Betrag (Insider munkeln von rund 90.000 Euro) seitens der drei Hersteller Skoda,...

Sieg beim Saisonabschlu

Mit einem Gesamtsieg für Matthias Kahle und Peter Göbel endete der letzte Lauf zur DRM. Bei der Lausitz-Rallye in Weisswasser siegte das Skoda-Team trotz Problemen mit fast drei Minuten vor dem dänischen Toyota Corolla WRC-Piloten Christia Poulsen. Die Ereignisse in Kurzform: Die ersten zwei Wertungsprüfungen laufen...

Fu

Anläßlich der Lausitz-Rallye besuchte der bei Werder Bremen spielende Miroslav Klose das Skoda-Rallyeteam um Matthias Kahle und Peter Göbel. Dabei ließ sich der Fußballprofi auch eine Mitfahrt im Octavia WRC beim Shakedown nicht entgehen. Bereits bei der zur WM zählenden Deutschland-Rallye 2003 besuchte der damals noch...

Platz 4 im Diesel-Fabia für Fahrner/Göbel

Mit einem perfekten vierten Gesamtrang endete am Samstag die nationale Rallye "Deutsches Eck" in Koblenz für Markus Fahrner und Peter Göbel. Und das, obwohl die beiden Korber zum ersten Mal gemeinsam bei einer Rallye an den Start gingen. Dass das Duo Fahrner/Göbel mit dem knapp 170 PS starken...

Rallye-Beifahrer Peter G...

Kahle/G

Mit ihrem Gesamtsieg bei der Thüringen-Rallye sind Matthias Kahle und Beifahrer Peter Göbel zum zweiten Mal nach 2002 Deutsche Rallyemeister. Im Octavia WRC dominierte das Skoda-Team auch beim vorletzten DM-Lauf. Auf den insgesamt zwölf Wertungsprüfungen lässt das Köln/Korber-Duo nichts mehr anbrennen. Auf den Schotterabschnitten fährtr das für Skoda Auto Deutschland startende Team besonders...

Ennstal-Classic auf dem Weg zum Mega-Event

Mit einem größeren Starterfeld, noch längeren Etappen und den Stars Mr. Bean und Emerson Fittipaldi feiert die Ennstal-Classic immer neue Rekorde. Peter Göbel und Norbert Kappes kamen bei der Oldtimer-Rallye in ihrem Volvo PV 544 auf Platz 35 ins Ziel. Eigentlich wollte Komiker-Star Rowan Atkinson, alias...

Peter G

Am kommenden Wochenende startet Copilot Peter G...

Skoda-Duo bei Eifel-Rallye nur auf Platz 3

Während Matthias Kahle und Copilot Peter Göbel mit technischen Problemen am Skoda Octavia WRC kämpften, fuhr der belgische Gaststarter und Peugeot-Werksfahrer Freddy Loix mit seinem Peugeot 206 WRC zum ungefährdeten Sieg.  Eigentlich begann die Eifel-Rallye wie erwartet. Freddy Loix und Beifahrer Sven Smeets waren beim sechsten Lauf zur Deutschen...

Peter Göbel Deutscher Rallyemeister 2002, 2004, 2005, 2006, 2010 - Agentur plusrallye: Oldtimer | Rallye | Events