Besuch bei der historischen Rallye San Remo

0
75

2006_550_sanremo_vorbericht.jpg
Am kommenden Wochenende findet rund um San Remo die gleichnamige Rallye Storico statt. Peter Göbel verfolgt den Auftakt zur historischen Rallye-Europameisterschaft in den Bergen am Mittelmeer als Fotograf und Journalist.

Über 150 historische Fahrzeuge gehen in diesem Jahr an den Start der 13. Rallye San Remo Storico. Acht Sonderprüfungen über rund 150Km müssen absolviert werden. Einige Passagen sind sogar identisch mit den Sonderprüfungen des damaligen Weltmeisterschaftslaufes.

Der Start zu den ersten drei Prüfungen am Freitag erfolgt um 14:00 Uhr im Hafen von San Remo. Am Samstag rollen die Teams ab 8:00 Uhr für weitere fünf Prüfungen von der Rampe. Höhepunkt der Rallye ist die 29,09 Kilometer lange Sonderprüfung über den Monte Ceppo. Das erste Fahrzeug wird gegen 16:20 Uhr im Ziel erwartet.

Das Feld, bei dem nur Fahrzeuge bis zum Baujahr 1981 teilnehmen dürfen, besteht zum Teil aus hochkarätigen Wagen. Dazu zählen drei Gruppe 4 Lancia Stratos, mehrere Fiat 124 und 131 Abarth, über 40 Porsche 911, mehrere Mini Cooper und Renault Alpine A110, diverse Opel Kadett GT/E und BMW 2002 Ti. Ebenfalls dabei in diesem Jahr: ein Chevrolet Monza, Renault 5 Turbo, Lotus Elan, Volvo 122 und 544, Alfa Romeo GTA und GTV sowie ein Lancia Rally 037, Audi Quattro, Ferrari 308, Ford Escort RS, Triumph TR 3A, mehrere Autobianchi 112 und ein Jaguar E.

Peter Göbel wird die Rallye unter anderem auch wegen der Teilnahme einiger deutscher Teams als Fotograf und Journalist verfolgen. In den Zeitschriften Motor Klassik und dem Rallye-Magazin werden später Artikel zum EM-Auftakt erscheinen. Eine umfangreiche Bildergalerie und einen ersten Erlebnisbericht gibt es an dieser Stelle schon unmittelbar nach der Rallye. Außerdem hat der Rallye-Copilot noch einen anderen positiven Bezug zur Veranstaltung am Mittelmeer. 1997 gewann er den historischen EM-Lauf an der Seite von Rallye-Weltmeister Walter Röhrl in einem Porsche 911 aus dem Jahr 1964.

Mit etwas Glück können Fans des historischen Motorsports ein paar Teilnehmer der Rallye San Remo Storico Ende Juni auch in Deutschland bewundern. Denn die Saarland-Rallye ist heuer der sechste Lauf zur historischen Rallye-Europameisterschaft.

Weitere Infos zur Rallye San Remo Storico gibt es hier >

Fotos: Peter Göbel